logo
Schülerzeitung

Geschafft...

Die letzte Woche ist für die meisten Schüler das Highlight des ganzen Schuljahres. Von Montag bis Mittwoch müssen sie sich zu den verschiedensten Projekten anmelden. Ganz nach Interesse kann man Sport treiben, Schwerin entdecken, das Für und Wider von Online-Rollenspielen erkunden, Basteln, Kerzen ziehen, Brettspiele entwickeln, eigene Modelle entwerfen und bauen, Kirchentouren unternehmen usw. Viele finden auch „ihr“ Projekt und sind mit Spaß und Engagement dabei. 

Schulfest

Schulfest

„Sommer-Sonne-Sonnenschein“ – das Motto des Schulfestes am Donnerstag.

Schulfest

Auf dem Schulhof betreiben fast alle Klassen (die anderen sind für Auf- und Abbau zuständig) einen Stand für ihre Mitschüler: viele lustige sportliche Wettspiele, Minigolf, Schminken, Kistenrutschen, Liegeräder, Obststände, Trödelmarkt … Wir bekommen auch immer Unterstützung durch außerschulische Helfer: Gestalten mit Speckstein, Feuerwehr zum Anfassen, Verkehrswacht, Trampolin/Hüpfburg, Pizza- und Eiswagen usw. Dafür vielen Dank!

Schulfest

Schulfest

Am Freitag ist es schon liebgewonnene Tradition, dass die Klassen mit ihrem Klassenlehrer gemeinsam frühstücken. Außerdem werden natürlich viele organisatorische Dinge zum ordentlichen Abschluss des alten und zur Vorbereitung des neuen Schuljahres erledigt. Dann heißt es: Vergabe der Zeugnisse. 32 Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben einen Zensurendurchschnitt von 1,4 und besser! Sie erhalten eine besondere Urkunde. Außerdem werden die besten Schüler aus jeder Klasse benannt. Auf sie wartet wieder die Auszeichnungsfahrt  im September. Jetzt ist aber erst mal Erholung und Faulenzen angesagt, ab in die Ferien!